top of page

Die Klubmeister 2023 stehen fest!



Nach drei intensiven Matchwochen sind die GAK-Tennis-Klubmeisterschaften 2023 am 30. September zu Ende gegangen. Mit knapp 90 Teilnehmern waren erfreulich vielen Mitglieder in Matchlaune.

Zusätzlich zu den Bewerben der allgemeinen Klasse, in denen die GAK-Klubmeister ausgespielt wurden, gab es unterschiedliche ITN-Klassen im Single und Doppel, sodass für jedes Spielniveau der passende Bewerb gewählt werden konnte. Neben dem sportlichen Aspekt stand bei vielen vor allem der Spaß am Tennis und die Freude mit neuen Klubmitgliedern zu spielen und sie auf diese Weise kennenzulernen im Vordergrund.

Und das sind die neuen Klubmeister bzw. Sieger der ITN-Bewerbe:

Klubmeister Damen: Cosima Schuen

Klubmeister Herren: Morris Kipcak

Klubmeister Mixed: Katharina Penkoff / Thomas Schnedl

Klubmeister Herren Doppel: Morris Kipcak / Markus Kraischek

Sieger ITN-Bewerb 4,5-6,5: Harald Dillersberger

Sieger ITN-Bewerb 6,5-8: Philipp Lenger

Sieger ITN-Bewerb 8-9,5: Zak Plohl

Sieger ITN-Bewerb >9,5: Markus Seidl

Siegerin ITN-Bewerb >9,5: Ines Kummer

Sieger Doppel ITN 16-19: Zak Plohl / Nico Walter

Siegerinnen Doppel ITN >19,5: Gerlinde Podjaversek / Daniela Edelsbrunner

Sieger Doppel ITN >19,5: Markus Seidl / Simon Ruhe

Wir gratulieren den erfolgreichen Spielern sehr herzlich und bedanken uns bei allen, die heuer teilgenommen haben.

Vielen Dank an dieser Stelle an Anne Hartveg für die perfekte Organisation der Klubmeisterschaften 2023 sowie an Stefan Baier und Philipp Hochstrasser, die am Finaltag bereits ab 13 Uhr für unsere Spieler, Zuschauer und Gäste hervorragend gegrillt haben.Die Klubmeisterschaften 2023 waren die letzten, die vor dem alten Klubhaus ausgetragen wurden. Im Rahmen der Siegerehrung verriet Präsident Heinz Steinlechner, dass sein weinendes Auge jedoch kleiner sei als sein lachendes - in Anbetracht des am 16. Oktober 2023 in Betrieb gehenden neuen Klubhauses durchaus nachvollziehbar.



 


Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page