top of page

Schöne Erfolge für unsere Mitglieder Cosima und Janosch in Südkorea



Bei den International Children's Games, die von 7. bis 9. Juli 2023 in Daegu in Südkorea stattgefunden haben, durften sich die Tennisspieler über 2 Silber- und 1 Bronzemedaille freuen. Der STTV nominierte Cosima Schuen und Paulina Maier bei den Mädchen und Janosch Mendl sowie Rafael Ficjan bei den Burschen. Am 3. Juli 2023 ging die Reise von Graz los. Nach 23 Stunden Reisezeit waren die Sportler, die von unserer Bundesliga-Spielerin Elisabeth Kölbl als Trainerin betreut wurden, am Ziel - in Daegu in Südkorea.


Nach zwei Trainingstagen sollte das Turnier am Freitag starten, doch leider machte der Regen den Organisatoren einen Strich durch die Rechnung. Da keine Halle zur Verfügung stand, mussten bis auf die Finalspiele alle Matches, wenn zum Teil auch verkürzt am Samstag durchgezogen werden.

Trotz dieses wirklich intensiven Matchtages durften sich Cosima und Paulina sowie Janosch und Rafael über den Einzug ins Doppelfinale freuen. Dort mussten sich die Grazer Athleten den Sportlern aus Asien jedoch geschlagen geben. Was bleibt sind zwei Silbermedaillen in den beiden Doppelbewerben sowie von Rafael Ficjan auch noch eine Bronzemedaille im Einzel.


Wir gratulieren den erfolgreichen Spielern und bedanken uns bei Elisabeth Kölbl für die tolle Betreuung auf der Südkorea Reise.

 


ความคิดเห็น


ปิดการแสดงความคิดเห็น
bottom of page